Überspringen zu Hauptinhalt

Gesundheitsratgeber

Bewährte Produkte für Rücken-, Seiten-, und Bauchschläfer

Dritter Blogeintrag Schlafpositionen

Rückenschläfer

In der Stern-Position liegt der Schlafende auf dem Rücken, wobei die Beine leicht abgewinkelt oder ausgestreckt sind. Die Arme werden meist oberhalb des Kissens verschlungen. In dieser Position schlafen nur wenige Menschen.

Die Persönlichkeit zeichnet sich durch hohe soziale Kompetenz aus, da sie angeblich gut zuhören kann und hilfsbereit ist. Jedoch steht sie auch selbst gerne im Mittelpunkt.

Die Lage ist vorteilhaft für eine natürliche Haltung der Wirbelsäule während des Schlafens. Nacken und Rücken positionieren sich köpergerecht. Nur in Ausnahmefällen treten Verspannungen in der Stern-Lage auf. Schuld daran ist meist eine falsche Unterlage oder ein unflexibles Kopfkissen. Allerdings fördert die Rückenposition das Schnarchen und andere Atemprobleme wie Schlafapnoe. Auch ein typisches Reflux-Symptome wie das Sodbrennen, das sich beim Liegen oder Bücken verschlimmert, kann die Rückenlage unangenehm machen.

Das bonmedico® Supreme Pillow ist ein orthopädisches Kopf- und Nackenstützkissen. Durch den Visco-Gelschaum eignet es sich optimal für Rückenschläfer, da es die Wirbelsäule in einer natürlichen Schlafhaltung zusätzlich unterstützt. Das Kissen wirkt druckentlastend und sorgt für einen erholsamen Schlaf. Der Bezug aus einem antiallergischen Bambusfasergemisch hält das Stützkissen milbenfrei. Mehr Infos unter: http://amzn.to/2oM3CKl

An den Anfang scrollen